Schwesternruf/Lichtrufanlage

Eine Lichtrufanlage wird in der Regel im Bereich der Krankenpflege- und Altenpflege eingesetzt.
Der Zweck einer Lichtrufanlage ist es, dem Patienten zu ermöglichen, über ein Signal das Pflegepersonal oder anderweitige Hilfe zu rufen. Diese Anlagen werden auch als „Schwesternruf“ bezeichnet.
Lichtrufanlagen sind komplexe Systemen der Kommunikations- und Sicherheitstechnik.
Der Leistungsumfang erstreckt sich über den großen Bereich der Elektro- und Kommunikationstechnik, der Sicherheits- und Brandmeldetechnik bis auch zu komplexen Computernetzwerken.

Beispiel für Eínsatzbereiche:
 Krankenhaus, Klinik
 Pflegeeinrichtung
 Reha-Einrichtung
 Ambulante Einrichtung
 Therapieeinrichtung
 Diagnostische Einrichtung

Unser Partner


Wir beraten Sie gern. Sprechen Sie uns an !

LB Safetec
Am Biotop 2
D-39171 Sülzetal/OT Osterweddingen
Tel.: 039205 453987
Fax: 039205 453988
info@lb-safetec.de